Internationale Musikakademie, musikalische Förderung, Musikunterricht für Hochbegabte
Akademie
Zusammenarbeit
Historie
Förderangebote
Arbeitsweise
Aufnahmeverfahren/
Konzerte
Workshops/
Meisterkurse

Dozenten
Akademisten
Auszeichnungen
Förderer
Trägerverein
Informationen
Konzertarchiv
Gästebuch
Alumni
Kontakt

PREISE DER AKADEMISTEN 2007

Preisträger im Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" 2007

Klavier:


Klaviertrio Jakob Lehmann (Violine), Anton Richter (Cello), Sophian Sörensen (Klavier), 25 Punkte und Sonderpreis
Charlotte Schings (Klavier) 25 Punkte 1. Preis Klavierbegleitung Bundeswettbewerb, Sonderpreis für beste Begleitung
Sonderwertung Klassik: 1. Preis der Stadt Münster und des WDR

Streichinstrumente:

Anton Richter (Cello) 24 Punkte, 1. Preis
Uschik Choi (Cello) 24 Punkte, 1. Preis Bundeswettbewerb
Noga Serai Bruckstein (Violine) 21 Punkte, 3. Preis
Carolin Juliane Krüger (Viola) 25 Punkte, 1. Preis
Luisa Rönnebeck (Violine) 24 Punkte, 1. Preis
David Malaev (Violine) 22 Punkte, 2. Preis
Nadja Reich (Cello) 25 Punkte, 1. Preis
Ortwin Bader-Iskraut (Cello) 25 Punkte, 1. Preis
Dorothea Keiter (Cello) 22 Punkte, 2. Preis
Jan Paul Kussmaul (Violine) 25 Punkte, 1 Preis, 23 Regionalwettbewerb. Punkte, 2. Preis Landeseswettbewerb, 22 Punkte 2. Preis Bundeswettbewerb

Schlagzeug:

Paul Wagner (Mallets) 23 Punkte, 2. Preis

Auszeichnungen der Akademisten 2007 Auszeichnungen der Akademisten 2006